zurück zu Grid Gazette

OSGrid macht Traffic vom 09. Jan. 2011 aus "Opensim-News"

Seit dem 5.1.2011 können aus OSGrid wieder Hypergridsprünge in andere Grids gemacht werden. Dies funktioniert mit der Protokollversion HG 1.5 i7b.

Dass es sich lohnt, auf diese Version zu wechseln und so auch für OSGrid besuchbar zu sein, sieht man recht eindrucksvoll in den Virwox-Statistiken (vom 9.1.2011, ca. 13:00 Uhr) für die Grids Open Neuland und Wilder Westen.



Da die Grids am 5.1.2011 auch auf die neue OS-Grid-Version umgestellt haben, kam es prompt zu einer deutlichen Steigerung der Besuche aus dem Hypergrid. Genau ab dem 5.1.2011 gehen die Zugriffszahlen recht ordentlich hoch. Eine interne Auswertung hat bestätigt, dass hierfür hauptsächlich OSGrid verantwortlich ist.

Voraussetzung für diese Art der Auswertung ist die möglichst umfassende Installation des OMC-Moduls in allen Regionen des Grids. Dadurch bekommt man aus der Virwox-Statistik automatisch eine gute Auswertung über den Traffic (lokal und Hypergrid) mitgeliefert.


Kommentare:

Dein Kommentar:
Commenting is not available in this weblog entry.

   
  © 2010 TalentRaspel virtual worlds Ltd. Kontakt  Impressum