zurück zu Grid Gazette

Marssimulation schon seit März verfügbar vom 15. Oct. 2010 aus "Aus unseren Grids"

Der Bericht über die CET/NASA Mondbasis hat unseren Ingenieur so begeistert, dass
er sofort den Vorläufer des Projektes ausgegraben und in unser Grid “Wilder Westen
gehängt hat.

image

Unsere Space-Cowboys ließen es sich nicht nehmen, den Mars-Krater Tharsis Tholus
zu erforschen.

image

Erschaffen wurde die Marssimulation von “Erik N.”, Middle School Technology Coordinator
der New York University nach Originaldaten der NASA als OAR-File.

image

Hier ein Video, das begeisterte amerikanische Schulkinder beim Erforschen des
Kraters zeigt:


Kommentare:

In Verbindung mit interaktiven Präsentationstafeln (http://www.youtube.com/watch?v=i41H4MR3AR4) ergeben sich viele Einsatzmöglichkeiten, gerade für die offene OpenSimulator-Plattform.

Wie motiviert gerade Kinder von solchen Geräten sein können, zeigen diese beiden Videos:
http://www.youtube.com/watch?v=vjVG6uh8P80
http://www.youtube.com/watch?v=uVFsxev-2sk
(Hier steckt Croquet dahinter, eine auf Squeak basierende 3D-Plattform. OpenSimulator kann natürlich genau so verwendet werden.)

Alles was man braucht, ist ein Smartboard ... aber das ist eigentlich gar nicht so schwer, wenn man einen Beamer hat.
Johnny Lee hat uns das schon vor fast zwei Jahren vorgemacht: http://www.youtube.com/watch?v=5s5EvhHy7eQ
(Ich hab das auch mal getestet, es funktioniert hervorragend und lagert im Moment bei mir im Labor.)

Ich gehe davon aus, dass gerade der Bildungsbreich in der nächsten Zeit mit solchen Konzepten zusammen mit der OpenSimulator-Plattform einiges an neuen Ideen und Projekten auf uns zu kommen lassen wird.

Für Rückfragen zu den o. a. Themen stehen unsere Beratungsprofis unter .(JavaScript must be enabled to view this email address) gerne zur Verfügung.

von Kai Ludwig am 15. Oct um 8:53 Uhr


Dein Kommentar:
Commenting is not available in this weblog entry.

   
  © 2010 TalentRaspel virtual worlds Ltd. Kontakt  Impressum