ARTIKEL

11. October 2010: We got to move these refridgerators, we got to move these color TVs 

Hypergrid Business über diverse Angebote, die einen mehr oder weniger kompletten Umzug von Regionen nach OpenSim anbieten:

  • der Provider “Pleiades” bietet einen Umzug für sehr preiswerte 80 Dollar. Nicht völlig klar ist hier, ob und wie die Urheberrechtsfragen geregelt sind.

  • die kalifornische “Avatrian” bietet eine Migration für 1,500 bis 2,500 Dollar pro Region. Avatrian führt den gesamten Umzugsprozess manuell durch: fleissige philipinische Helfer exportiert jedes einzelne Objekt und kopiert jedes Script einzeln. Der Transfer einer typischen Region mit 8000 Prims dauert laut Avatrian etwa eine Woche.

  • FireSabre, ein italienischer Entwickler, bietet seinen Kunden aus dem Bildungsrereich einen “educational content migration service” - wobei zur Zeit noch unklar ist, was der Service kosten soll, wie lange ein Umzug dauert und ob FireSabres Clienten die OAR-Dateien mitnehmen können.

  • TalentRaspel bietet einen universellen Umzugsdienst im Einführungspreis von 300 Euro (solange der Vorrat reicht, später 500 Euro) pro Region. TalentRaspel-CEO Kai Ludwig:“Um nicht mit dem Urheberrecht in Konflikt zu geraten, führen wir zunächst eine Analyse der Berechtigungssituation durch. Danach muss uns der Kunde schriftlich zusichern, dass er für die Objekte der von ihm ausgewählten Avatare die vollen Urheberrechte besitzt, uns von der Haftung in Zusammenhang mit dem Urheberrecht freispricht und diese selbst übernimmt. Danach werden wir tätig und übernehmen die Daten in unsere Datenbank.”

Es gehört nicht viel dazu, in diesem frühen Stadium ein neues lukratives Geschäftmodell vorherzusagen. Die konzeptionelle und produktive Perfektion wird letztlich den Unterschied machen.



aus: Aus unseren Grids  von .(JavaScript must be enabled to view this email address)  | 0x kommentiert, 1467x angesehen |



   
  © 2010 TalentRaspel virtual worlds Ltd. Kontakt  Impressum