ARTIKEL

25. August 2010: Linden Lab entfernt Emerald 

imageLinden Lab-CEO Philip Rosedale hat im LL-Blog und offenbar auch per Email-Rundschreiben bestätigt, dass das Unternehmen den Viewer Emerald aus seinem Third Party Viewer Directory entfernt hat: offenbar war ein DDoS-Angriff des Haupt-Projektentwicklers auf das Blog eines konkurrierenden Entwicklers mit Hilfe des Emerald-Viewers ausgeführt worden [wir berichteten, VWI]. Linden Lab diskutiert weitere Maßnahmen mit dem Emerald-Entwicklerteam, will aber zunächst Logins in SL mit dem Emerald-Viewer nicht verhindern.

Ein Ausschluß des Emerald aus SL könnte durchaus Folgen haben: nach einer Recherche von Wagner James Au aus dem Juli benutzen rund ein Drittel der SL-Besucher den OpenSource-Viewer; nach unbestätigten Informationen  von Au beläuft sich der Anteil sogar angeblich auf fast 50 Prozent der Benutzerstunden in SL. Damit würde Emerald auf jeden Fall den Anteil des neuen hauseigenenen Viewers 2.0 bei weitem überflügeln. Linden Lab wollte diese Angaben nicht kommentieren.



aus: Opensim-News  von .(JavaScript must be enabled to view this email address)  | 7x kommentiert, 1682x angesehen |



   
  © 2010 TalentRaspel virtual worlds Ltd. Kontakt  Impressum